Tuesday, April 22, 2014

Tierisches München

Hier ist allerlei Getier zu sehen: quicklebendig und geduldig - oder ebenfalls geduldig, da nur Schaufensterdeko. Die hat es mir in letzter Zeit angetan. Zu Ostern, beim Metzger, zur Geschäftsauflösung...



Flecki im Cafe Hugendubel am Marienplatz


 Österlich: Plüsch- & Stofftiere in einer Buchhandlung im Münchner Osten


In der Borstei: Schweinchen beim Metzger und als Antiquariat-Objekt


Gegenüber dem Cafe Vits: ein Bekleidungsgeschäft mit Blickfang für Hundefreunde

3 comments:

suspension 100 said...

Thanks, you have made a wonderful post. I love and appreciate your commitment.

Oliver Maurice said...

You need to also visit this site for some tips on how to write a good essay. This could save you in the future

factocert said...

Hi there, just became aware of your blog through Google, and found that it’s really informative
Regards
Factocert