Monday, August 13, 2018

Berliner Mauer Gedenkstätte - 13. August 2018

Am 13. August, 57 Jahre nach dem Beginn des Baus der Berliner Mauer, fand eine kurze Gedenkveranstaltung an der Gedenkstätte in der Bernauer Straße statt. 



Porto Symposium 2018

Morgenskizze gegenüber Alfandega

Die spannenden Symposium-Tage sind leider vorbei aber ich hatte noch paar zusätzliche Tage in Porto drangehängt, denn mein ursprünglicher Rückflug war gestrichen worden - das sollte wohl so sein und nun hatte ich ein wenig mehr Zeit die Stadt mit dem Skizzenbuch zu erkunden...

Miradouro Jardim do Morro, Gaia
 
Barco Rabelo, Gaia

Friday, August 10, 2018

oPoRTo - Fischmarkt

Internationales Sketchertreffen in Porto (oPoRTo):
Bei einem Sketchwalk zur Kathedrale konnte ich mir einen Abstecher zum Fischmarkt nicht verkneifen. Ehrlich gesagt dachte ich zuerst, dabei es handle sich um ein interessantes Parkhaus, denn die gerundeten Betondachplatten bildeten wie Eisschollen einen genialen Übergang vom Kathedralenhügel zur Altstadt. Aber es kam anders!

Das Parkhaus entpuppte sich als schattiger Platz für einen Fischmarkt, auf dem 5 Damen gute Laune und eine Atmosphäre verströmten, die besser nicht hätte sein können. Ich änderte also meinen Plan und zeichnete anstelle der Betonplatten ein paar Fische und die Damen - allen voran Caminda Prazeres, die mit viel Humor und bester Laune in den hand- und fußgesteuerten Dialog mit mir einstieg.
Das war auch nötig, um die Damen davon zu überzeugen, dass sie keine Topmodel-mäßigen Posen liefern, sondern gerne Ihre Arbeit machen konnten...
Für mich definitiv ein spontanes Highlight der Tage in Porto.




Tuesday, August 7, 2018

Ausflug

 Ich hatte die Chance gehabt, ein paar Tage ausserhalb von München zu verbringen, besuchte einen gute Freund in Köln:-)

"I had the chance to get out of Munich for a few days, visiting a good friend of mine in Cologne."




Am Rhein, viele Fahrradfahrer, der Fluss, und im Hintergrund, der Dom.
"On the River Rhein, lot's of bicyclists, the cathedral in the background."




Das Hotel im Wasserturm, auf dem Weg zu meinem "normalen" Hotelzimmer:-)
"The "Hotel in the Watertower", on my way back to my "normal" hotel room:-) "




Weiterhin experimentiere ich gerne mit Bleistift und Aquarelle, weniger um Genauigkeit und Fakten darzustellen, sondern eher um den Versuch eine Stimmung zu wiedergeben:-)


"With an unexpected guest visiting from San Fransisco, I had a great opportunity to try out something completely new for me. Thanks!"




Friday, August 3, 2018

EIN LANGER SOMMER...UND GEHT NOCH WEITER

Diese Sommer habe ich viele unteschiedlichen Erfahrungen erlebt, Reisen und Reisen, die mir beste Person gemacht haben. Ich habe viele gute Leute kenngelernt und die immer wieder getroffen. Deswegen möchte ich hier was zeigen, ein "kleines bischle", die Sachen die ich gesehen habe, ein paar Bilder von jedem Land und Umwelt. Ich hoffe sehr, dass Sie mit meine Erinnerungen auch geniessen können. Viel Spass und gute Reise!


Carcassonne (Frankreich)

Eguisheim (Frankreich)

Luxembourg

Lissabon (Portugal)

Porto (Portugal)

Frankfurt (Deutschland)

Theisenkopf.  Im Schwarzwald (Deutschland)

Cádiz (Spanien)

Cádiz (Spanien)

Wednesday, July 11, 2018

Rheinbrücke




Heute ein direktes Aquarell, das ich in Germersheim am Rhein gemacht habe. Hinter der zweiten Brücke befindet sich ein grosser Containerhafen (leider war zuwenig Zeit dort zu malen!). Hier saß ich am Wochenende auf den Treppen am Rande des Rheins, hinter mir ein Espressostand und neben mir saßen Kinder und schauten zu, wie ich male. 

Tuesday, July 3, 2018

Mit den Urban Sketchers Luxembourg unterwegs

Vor knapp drei Wochen bin ich nach Luxemburg gefahren, um an einem weiteren Sketch Weekend - diesmal organisiert von den Urban Sketchers Luxembourg - teilzunehmen. Zusammen mit rund 70 anderen Zeichnern habe ich zwei Tage lang die Stadt mit dem Skizzenbuch erkundet.

Der Blick von Place de la Constitution


Eine Dampfmaschine im Restaurant "Big Beer Company" (links) und Ansicht von Rue des Trois-Glands (rechts)

Insbesondere haben mir die vielen Grünflächen sowie der Unterschied zwischen der Ober- und Unterstadt gefallen. Auch wenn die Stadt Luxemburg ziemlich klein und überschaubar ist, hat sie sich zum Zeichnen perfekt angeboten!