Wednesday, May 8, 2013

Lezter Tag bei Re:publica


Wie immer wenn ich ein Event zeichne, versuche ich ein Moment festzuhalten und nicht die Ähnlichkeit. Heute habe ich mit einem Paar bekannte Gesichter zu tun und das machte die Arbeit schwer. In einer minimalen Art zu zeichnen ist meine Strategie dieses Problem zu lösen.
Re:publica
Jochen Wegner, Chef Redakteur Zeit Online,  Katharina Borchert, Spiegel Online, Stefan Plöchinger, Chefredakteur Süddeutsche.de haben heute über Digitales Journalismus diskutiert.
Sacha Lobo in Re:publicaSascha Lobo ist wegen seiner Haare leicht zu erkennen. Hier liegt immer das Gefahr eine Merkmale zu viel zu betonen .

 Gestrige Zeichnungen  dieses Event habe ich in Urban Sketchers Berlin geposted. hier

No comments:

Post a Comment