Friday, September 4, 2015

Mit dem 2B- Bleistift in der Sächsischen Schweiz

Vor ein Paar Tagen war ich mit dem Bleistift und ein wenig Aquarellfarbe in der Sächsischen Schweiz.
Ein historischer Fahrstuhl hebt die Touristen in Bad Schandau den Berghang hinauf.

Am Morgen steigt der Nebel aus den zerklüfteten Bergen. 

Für mich Flachländer ist die extreme Untersicht auf die Fachwerkbauten immer wieder spannend.

In der sächsischen Landeshaupstadt besuchte ich die touristischen Sehenswürdigkeiten.


Auf dem Weg zurück nach Berlin ließ ich mich mit Freunden noch durch den Spreewald staksen.
 

No comments:

Post a Comment