Monday, February 10, 2014

Museum für Naturkunde

Es gibt immer ein (Sketcher's) erstes Mal.  Ich habe nie vorher Dinosaurier gezeichnet, obwohl es ein ungeschriebenes Gesetzt beim Urban Sketchers  gibt: Ein gutes Sketchbuch muss entweder Oldtimers oder Dinosaurier haben. Ich habe meinen neuen Füller mit Noodlers Ink benutzt. 
Und was glaubt ihr? Habe ich den Test bestanden?

8 comments:

Joerg said...

1a bestanden - Super!

Andreas Koeniger said...

Hey Jörg, übernächstes Wochenende sind wir drann mit Dinosaurier (hoffe da gibt es welche!?).

Maike Bohlen said...

Tatsache? Dann bin ich schon zwei hinten- na ja. Dein Dino ist schon ziemlich cool, dass Du ihm dann auch noch diesen stilvollen Rahmen gegeben hast ... doch, der ist klasse!

Joerg said...

Hi Andreas, ja, da freue ich mich schon drauf - mal schauen, was die Mainzer so zu bieten haben :-)

jen said...

Das klingt nach einer Lapin-Regel, aber der hat ja nicht die schlechtesten Ideen!
Andreas, Jörg: ich fürchte, das Mainzer Museum hat da Skelette in einer etwas kleineren Größenordnung...aber vll. fahren wir ja demnächst mal ins Senckenbergmuseum nach Frankfurt?!

omar said...

Ich habe einmal bei Lapin es gehört, aber auch bei Gerard Michel und andere, dass ich nicht mehr weiss woher genau es kommt.

omar said...

Danke Maike!

omar said...

Ja genau! Zeigt eure Dinosaurier! Ich hatte ein witziges twitt von dem NaturKunden Museum, "Wir vorziehen Dinosaurier!"