Tuesday, June 19, 2018

Besuch in Rothenburg



Jetzt im Juni hatte ich vor bei der  #30 x 30 direct watercolour2018 challenge mitzumachen. Neue Inspirationen und Umgebungswechsel sind da immer hilfreich und daher stand ein Trip nach Rothenburg an.

Wir sind früh losgefahren und gönnten uns erstmal ein ausgedehntes Frühstück in einem der idyllisch gelegenen Straßencafés. 



Das Frühstück konnte ich leider erst danach fertig malen, denn es war heiss an diesem Tag. Die Ellipsen der Etagere machten es mir so ohne Vorzeichnung nicht ganz leicht...

Es kam mir vor wie im Urlaub, denn ein Sprachengewirr von Besuchern aus aller Herren Länder war zu hören und die Sonne warf interessante Schatten auf Strassen und Hauswände.




Mein persönliches Highlight war der Lavendelgarten im Park. Man konnte unter der Pergola im Schatten sitzen und hatte neben dem schönen Ausblick den Duft von Lavendel in der Nase.

1 comment:

  1. The pictures are very beautiful, I like the pictures very much.

    ReplyDelete