Wednesday, August 9, 2017

München Hauptbahnhof




Wie so oft wusste ich zu Anfang nicht, wohin die Zeichnung mich mitnimmt. Ursprünglich wollte ich mich an das Thema "Leute in Bewegung" wagen. Bald war es viel mehr als das. Ein Gefühl für die Aktivitäten im gesamten Bahnhof hat mich gepackt. Der natürliche Fluss hat mich zunehmend fasziniert.



"Like so often, when I started drawing, I didn't know where it would take me. I was interested in trying to capture a feeling for people in motion, with a certain efficiency. Soon it went much further. The flow and movement of the whole train station soon had me." :-)

2 comments:

  1. Eine tolle Zeichnung! Ist es nicht spannend, wie man einen Ort durchs Zeichnen kennenlernt und sich "aneignet"? Vorausgesetzt, man hat die Zeit sich einzulassen. Du hast zum einen den ganzen Ort erfasst und zum anderen die vielen kleinen flüchtigen Augenblicke (die Reisenden) darin eingefangen. Das macht es so unglaublich lebendig.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke für's tolle Feedback Katrin! :-)

      Delete