Monday, January 25, 2016

Reisepausen

Ich beobachte gerne Reisende, wenn ich selbst unterwegs bin, wie tausende Andere. Was, wenn die Wartezeit zu lang ist, um auf dem Bahnsteig herum zu frieren: Morgens Hauskaffee und Rundstück mit Zweibelmett, abends auch gerne mal ein Bierchen in der Wetterjacke. Gestern im Hamburger Hauptbahnhof.


1 comment:

  1. I know that on https://essayclick.net/blog/gender-role-essay you can find high quality writing advices. It will help you to get a high grade for sure

    ReplyDelete