Thursday, May 10, 2018

Alles ist grün



Nicht ganz. Wenn man bei uns übers Land fährt, dann gibt es z.B. grosse Rapsfelder, die starke gelbe Farbakzente in unsere extrem grüne Landschaft setzen. 

Ich sitze im Gras, der Duft der Felder weht zu mir herüber. Die Häuser, die auf meiner Skizze zu sehen sind, sind heutzutage landwirtschaftliche Gebäude. Früher war hier eine Postkutschenstation. Das Alltägliche, Einfache, die Felder und Muster, die sich aus der Landschaft ergeben, interessieren mich und während ich male, verbinden sich Farben, Schatten, Licht und Formen ganz natürlich, um die Stimmung des Ortes wiederzugeben und mir eine Erinnerung auf Papier zu schaffen.

3 comments:

  1. Ich liebe die friedliche Atmosphäre. Gorgeus Malerei!gmail sign in

    ReplyDelete
  2. Gefällt mir auch sehr gut. Höre ich da eine Lerche und ein paar Schwalben?

    ReplyDelete
  3. Danke Kaity und Katrin, es war tatsächlich ein besonders schöner Ort. Der Duft von Raps und Wiesen haben das Erlebnis vollständig gemacht.

    ReplyDelete