Thursday, January 29, 2015

Malen in Winter

Da ich in Südamerika gewachsen bin, habe ich ein bisschen Vorurteile draußen in Winter zu malen. Aber gestern war es sonnig und ich hatte  seit einer Weile vor, den Gendarmenmarkt zu malen. Ich habe ein Kaffee beim Einstein Cafe bestellt und draußen auf einer Bank gesessen. Ein Tisch und Stuhl zu haben ist schon ein Vorteil.

In letzter Zeit übe ich mit einem Holz Zweig und wasserfeste Tinte zu malen. Diese Maltechnik kommt aus der traditionelle Chinese Malerei. Ich habe es bei Ch'ng Kiah Kiaen gelernt.  Das Bild ist ca. 34 x 44 cm groß.

Es war nicht so schlimm, so bald es Sonne gab. Beste Schuhe werde aber nächste Mal mitbringen.

No comments:

Post a Comment