Tuesday, August 13, 2013

Stadtspaziergänge...

Nachdem ich nun einige Wochen nichts mehr gepostet habe, kommt hier eine kleine "Flut" von Skizzen der letzten Wochen. Gezeichnet habe ich nämlich, nur nicht gescannt. :-)

Eisesser in der Tübinger Altstadt. Dieser hier himmelt sein Eis förmlich an und man sieht, wie sehr er sich drauf freut....
Warten auf den Kindergarten-Bus am Haagtor in Tübingen wird ausgefüllt mit einer Skizze des Plattenladen Rimpo.

Im Sommer auf den Stufen vor der Haustür sitzen und die Nachbarschaft skizzieren - so schmeckt der Sommer. Hier der Blickk auf die Kneipe "Marquardtei" gegenüber.

....und gleich der umgekehrte Blick auf unser Haus.

Wieder Warten auf den Kindergarten-Bus. Dieses Mal ein typisches Altstadthaus und der Besitzer des oben genannten Plattenladens (vor seinem Laden stehend).

Skizze des Tübinger Geigenbauers in der Bachgasse. Es war herrlich im Schatten gegenüber zu stehen und das Geigenspiel aus der Werkstatt zu genießen, während man zeichnet.


1 comment:

  1. Eine tolle Serie! Es gefällt mir, auf diese Weise etwas über eine Straße oder eine Stadt zuerfahren. Es entsteht ein Bild aus vielen Teilen.

    ReplyDelete